Elisabeth Glonegger wird Deutsche Vizemeisterin im Siebenkampf!

  140823 Vaterstetten DLV MK-MS Glonegger low 
   Elisabeth Glonegger (Foto:Peter)

Vaterstetten (aa)  Für eine kleine Sensation sorgte Elisabeth Glonegger vom MTV Ingolstadt bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Vaterstetten. Mit neuer persönlicher Bestleistung von 5303 Punkten holte sie sich völlig überraschend den Vizemeistertitel im Siebenkampf der Frauen. Dass sie sich derzeit in einer blendenden Verfassung befindet, bewies sie bereits eine Woche zuvor bei den Volksfestwettkämpfen in Dachau. Schon am ersten Tag des Siebenkampfes mit 16 Starterinnen, allerdings ohne die drei Teilnehmerinnen der Leichtathletik-Europameisterschaften, zeigte sie sich in Bestform.

Weiterlesen: Elisabeth Glonegger wird Deutsche Vizemeisterin im Siebenkampf!

Volksfestmehrkämpfe Dachau: Glonegger vor DM in Topform

140815 Dachau Glonegger Weit low  
Elisabeth Glonegger (Fotos:Rieger)  
Dachau (aa) In blendender Verfassung zeigte sich Elisabeth Glonegger vom MTV Ingolstadt bei den Volksfestwettkämpfen des ASV Dachau. Bei insgesamt vier Starts glänzte sie mit drei persönlichen Bestleistungen über 400 Meter (zweiter Platz in 57,44 Sekunden), mit der Kugel (dritter Rang mit 11,87 Metern) und im Weitsprung (Platz vier mit 5,72 Metern). Die 100 Meter gewann sie in 12,30 Sekunden - beste Voraussetzungen für ihren Siebenkampf am kommenden Wochenende bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Vaterstetten.

Weiterlesen: Volksfestmehrkämpfe Dachau: Glonegger vor DM in Topform

DM Jugend U20/U18: U 18-Staffel überragt als inoffizieller "Deutscher Vereinsmeister"

v.l. Dominik Spreng, Kristian Kleinbauer, Luis Windpassinger,
Manuel Mand (Foto: Windpassinger)
Wattenscheid (ebk) Bei den deutschen Jugendmeisterschaften der Leichtathleten in Bochum-Wattenscheid sorgten zwei Verletzungen für das Ende der Ingolstädter Medaillenträume. So war der Sieg der MTV-U18-Staffel im B-Finale über 4x100 m die herausragende Platzierung.

Weiterlesen: DM Jugend U20/U18: U 18-Staffel überragt als inoffizieller "Deutscher Vereinsmeister"

Starke MTV-Läufer und -Sprinter bei Süddeutschen Meisterschaften und Meetings

Alica Schmidt
(Foto:Kiefner)
Augsburg (ebk) Gleich an drei Wettkampforten war der Ingolstädter Leichtathletiknachwuchs in der letzten Woche im Einsatz. Während die Junioren U23 und die Jugend U16 in Augsburg um süddeutsche Titel kämpften, nutzten zahlreiche U18-Talente Meetings in München und Neustadt/Waldnaab zu einer letzten Formüberprüfung vor den Deutschen Meisterschaften in Wattenscheid.

Weiterlesen: Starke MTV-Läufer und -Sprinter bei Süddeutschen Meisterschaften und Meetings

Bayerische Mehrkampf-Meisterschaften: Einzel- und Mannschaftstitel für die MTV-Damen

  140727 BLV-MK-MS MFU23 Regensburg Frauen Mannschaft low
  Siebenkampf-Mannschaft:
Hollenberg, Glonegger, Halbritter
mit Trainer Karl Eberle

Regensburg (ebk) Wieder ein erfolgreiches Wochenende für die Ingolstädter Leichtathletinnen. Cornelia Griesche (DJK Ingolstadt) bestätigt bei den Deutschen Meisterschaften in Ulm mit dem sechsten Rang ihre Zugehörigkeit zur deutschen Spitze über 3000 m Hindernis. Elisabeth Glonegger (MTV Ingolstadt) gewinnt bei den Bayerischen Mehrkampf-Meisterschaften in Regensburg mit den Siegen in der Einzelwertung und zusammen mit Franziska Halbritter und Kathleen Hollenberg in der Mannschaftswertung ihre Landestitel Nummer zwei und drei in diesem Jahr.

 

Weiterlesen: Bayerische Mehrkampf-Meisterschaften: Einzel- und Mannschaftstitel für die MTV-Damen

Bayerische Meisterschaften U 23 und U 16: Gold für Helen Linke und Silber für Lisa Basener

140719 BLV-MS U23U16 Regensburg Basener low  
Lisa Basener (Foto:Schuberth)  
Regensburg (ebk) In der regionalen Leichtathletikszene bleiben die Damen das starke Geschlecht. Bei den Landesmeisterschaften der Aktivenklasse und der Jugend U20/U18 hatten sie schon alle vier Titel geholt, und auch bei den bayerischen Meisterschaften der Junioren U23 und der Jugend U16 im renovierten städtischen Stadion in Regensburg wurden alle vier Ingolstädter Medaillen in den weiblichen Klassen gewonnen.

Weiterlesen: Bayerische Meisterschaften U 23 und U 16: Gold für Helen Linke und Silber für Lisa Basener

DM Senioren Erfurt: Großartige Gerlinde Kolesa bringt drei Mal Gold und drei Bayernrekorde mit

Gerlinde Kolesa
Erfurt (ebk) Bei den deutschen Leichtathletikmeisterschaften der Senioren im Erfurter Steigerwaldstadion stellte der MTV Ingolstadt mit der dreifachen Goldmedaillengewinnerin Gerlinde Kolesa eine der erfolgreichsten Athletinnen der ganzen Veranstaltung. Dazu gab es weiteres Edelmetall für Speerwurfspezialistin Martina Jotz (MTV Ingolstadt), die ihren Titel erfolgreich verteidigen konnte, und Sprinter Helmut Aicher von der Spvgg Langenbruck.
 

Weiterlesen: DM Senioren Erfurt: Großartige Gerlinde Kolesa bringt drei Mal Gold und drei Bayernrekorde mit

Bayerische Meisterschaften München: Drei Titel für drei starke MTV-Damen

Elisabeth Glonegger (Fotos:Kiefner)
München (ebk) Die Goldmedaillen für Elisabeth Glonegger (MTV Ingolstadt) und Cornelia Griesche (DJK Ingolstadt) bei den Frauen sowie Stefanie Aeschlimann und Alica Schmidt (beide MTV Ingolstadt) bei der weiblichen Jugend U18 waren aus regionaler Sicht die Höhepunkte der bayerischen Leichtathletikmeisterschaften im Münchner Dantestadion. Weitere Podestplätze in den Nachwuchsklassen gingen dazu auf das Konto von Constantin Rist (MTV Pfaffenhofen), Felix Pegelhoff (MTV Ingolstadt), Johannes Stahr (LifePark Max Ingolstadt) und nochmals Stefanie Aeschlimann.
 

Weiterlesen: Bayerische Meisterschaften München: Drei Titel für drei starke MTV-Damen