Veranstaltungen‎ > ‎Meisterschaften‎ > ‎

Bayerische Jugend-Hindernismeisterschaften 2010

veröffentlicht um 15.03.2015, 15:57 von Thomas Rieger   [ aktualisiert: 09.04.2015, 16:24 ]
(düc, TV Ochsenfurt) Als Titelverteidiger reiste Dominik Karl am Samstag gemeinsam mit Klaus Karl, Andrea Dinkel und Christian Dürr zu den Bayerischen Meisterschaften im Hindernislauf der A-Jugendlichen, die dieses Jahr im Rahmen des MTV Meet-IN in Ingolstadt ausgetragen wurden. Nach zuletzt kleineren Verletzungssorgen befand sich Dominik noch nicht wieder ganz in Bestform, so dass ein spannender Rennverlauf gegen die bayerische Konkurrenz zu erwarten war. So kam es dann auch. In einem an Dramatik und Klasse kaum zu überbietenden Rennverlauf lag er eingangs der Zielgeraden mit seinem stärksten Konkurrenten Lukas Kellner (LG Telis-Finanz Regensburg) gleichauf. Durch einen kleinen Strauchler am letzten Hindernis konnte Dominik seine Spurtstärke dann leider nicht ganz ausspielen und musste sich mit der Vizemeisterschaft begnügen. Trösten konnte er sich jedoch mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 6:00,85 Minuten für die 2000 Meter Hindernis.

Lukas Kellner (Archivfoto: Kiefner)