Home/News‎ > ‎

Reisberglauf: Sport-IN Laufcup-Finale in Kooperation mit dem MTV

veröffentlicht um 29.09.2016, 14:55 von MTV Ingolstadt Leichtathletik
Ingolstadt (ebk) Weit über 300 Läuferinnen und Läufer waren bei herrlichem Spätsommerwetter am Reisberg am Start. Erstmals richteten die Leichtathleten des MTV Ingolstadt die Abschlussveranstaltung der Sport-IN-Laufcup-Serie 2016 aus.
Mit Miguel Lenz stellte der MTV  auch den Tagesschnellsten, der die schwierige, knapp 14 Kilometer lange Strecke in 52:05 Minuten bewältigte. Martin Stier sorgte in 52:16 als Sieger der Männerklasse für einen Doppelerfolg des MTV Ingolstadt. Bei den Frauen war erwartungsgemäß Cornelia Griesche (DJK Ingolstadt) eine Klasse für sich. Sie verbesserte den Streckenrekord dabei um über eine Minute und gewann in 54:05 Minuten vor den beiden Läuferinnen des SV Kasing Rita Brand und Irmgard Weidenhiller.

Weitere MTV-Siege gab es für Antonia Ostermann (U20) und Hans-Jürgen van Gemmeren (M60)

Miguel Lenz sicherte sich am Reisberg auch die Gesamtwertung des Laufcups 2016, Antonia Ostermann die Gesamtwertung der weiblichen Jugend.
Der Klassensieg bei den Männern geht an Tim Madalinksi, der am Reisberg nicht am Start war.
Comments