Home/News‎ > ‎

Oberbayerische Meisterschaften Leichtathletik U14

veröffentlicht um 25.10.2020, 11:23 von MTV Ingolstadt Leichtathletik
Bad Endorf (ebk) Während die älteren Jugendjahrgängen vor zwei Wochen im Ingolstädter MTV-Stadion ihre oberbayerischen Titelträger suchten, mussten die U14-Leichtathleten aus der Region für ihre Bezirksmeisterschaften bis nach Bad Endorf fahren. Die Talente aus dem Raum Ingolstadt holten dabei drei Titel und weitere sieben Medaillen.

Einen Dreifachsieg gab es bei den Mädchen W13 über 800 Meter: Liah-Soline Gerich (TSV Neuburg) setzte sich in 2:23,09 Minuten gegen Leni Hanselmann (DJK Ingolstadt) und Cosima Adam (MTV Ingolstadt) durch, die in 2:25,85 und 2:35,57 Minuten auf den Plätzen zwei und drei folgten. Auch bei den Schülern M13 gab es einen Schanzer Sieg. Felix Adam (MTV Ingolstadt) gewann in neuer persönlicher Bestzeit von 2:18,41 Minuten, Tamino Mittag (TSV Jetzendorf) landete in 2:24,78 Minuten auf Rang vier. Die weiteren Medaillen im Laufbereich gingen an Tabea Mauermann (DJK Ingolstadt; W13) die Dritte über 2000 Meter in 8:12,35 Minuten wurde, und an Magdalena Kahn (TSV Reichertshofen; W12), die über 800 Meter in 2:40,31 Minuten Rang zwei belegte.

Stark präsentierten sich der Nachwuchs auch mit dem Diskus: Stefan Preß (TSV Reichertshofen, M13) schleuderte das Gerät als klarer Sieger auf 35,34 Meter. Bei den Mädchen gab es in beiden Jahrgängen Silber. Konstanze Irlinger (TSV Jetzendorf; W13) kam auf 22,24 Meter, Alea Brunec (TV Geisenfeld; W12) auf 18,79 Meter. In den technischen Disziplinen der Klasse M12 überzeugten die Schülerinnen des TV Geisenfeld: Enea Kujath als Dritte über 60 Meter Hürden in 11,01 Sekunden und Marie Kastl (2,10 Meter), wieder Enea Kujath (2,00 Meter) und Katharina Weichenrieder (1,90 Meter) auf den Plätzen drei, vier und sechs im Stabhochsprung.

Die weiteren Finalplatzierungen:
M13:  75 Meter: 4. Elias Brandl (MTV Ingolstadt) 10,26 Sekunden
         800 Meter: 5. Brandl 2:35,66 Minuten
         2000 Meter: 4. Anton Baar (TSV Neuburg) 7:20,90 Minuten
         Kugelstoßen: 5. Stefan Preß (TSV Reichertshofen) 10,06 Meter
W13: 75 Meter: 5. Jasmin Fuhrmann (TV Geisenfeld) 10,81 Sekunden
         Weitsprung: 4. Konstanze Irlinger (TSV Jetzendorf) 4,58 Meter
         Kugelstoßen: Irlinger 8,15 Meter. Diskuswurf: 4. Lena Meyer 20,05 Meter
W12: 800 Meter: Emilia Scheffczik 2:47,04 Minuten
         Kugelstoßen: 5. Alyssa Schrödl 6,41 Meter
                             6. Alea Brunec 6,36 Meter
                             8. Enea Kujath (alle TV Geisenfeld) 5,91 Meter