Home/News‎ > ‎

Fünf MTV-Leichtathleten und –Teams hoffen auf Stimmen bei der “IZ-Sportlerwahl 2016”

veröffentlicht um 01.03.2017, 07:51 von MTV Ingolstadt Leichtathletik   [ aktualisiert: 01.03.2017, 07:54 ]
Ingolstadt (rk) Der Ingolstädter Anzeiger (IZ) sucht per Online-Voting wieder die Ingolstädter “Sportler des Jahres” für das abgelaufene Jahr. Schon traditionell stehen dabei eine ganze Reihe von Leichtathletinnen und Leichtathleten des MTV Ingolstadt zur Wahl, die alle auf Ihre Stimme hoffen. In den Kategorien “Frauen”, “Männer”, “Mannschaft”, “Jugendsportler” und “Jugendmannschaft” ist jeweils ein Mal ein Nominierung für das “Team Orange” dabei.

Noch bis Sonntag, 12. März, besteht die Möglichkeit, Ihre Favoriten unter folgendem Link zu wählen

sportlerwahl.iz-regional.de/

Parallel stimmen auch die Leser der Print-Ausgabe des Ingolstädter Anzeigers ab. Die Sportler, die nach der Wahl die meisten Stimmen bekommen haben, werden als “Sportler des Jahres” ausgezeichnet. Die Siegerehrung findet im Rahmen der Nacht des Sports am 6. April im Stadttheater Ingolstadt statt.

Folgende MTV-Leichtathleten bitte um Ihre Stimme:


Gerlinde Kolesa wurde in der W60 vierte    Frauen: Gerlinde Kolesa


Jugendsportler: Alica Schmidt

 

Jugendmannschaft: Bayerncupteam weiblich U 20



Männer: Albert Walter

 

Felix Pegelhoff, Mario Saur (oben) sowie Manuel Mand und Victor Schmieder (unten) bei der Siegerehrung.
Mannschaft: 4 x 400-Meter-Staffel Männer
Comments